Über uns

Es war einmal....


 Aktive, Jugend und Kids in der Damenriege Bellach

Die Gründung der Damenriege Bellach haben wir vielleicht dem 50-jährigen Jubiläum des Turnvereins zu verdanken. Seit einiger Zeit funktionierte der stehende Damenturnverein nicht mehr so, wie es eigentlich üblich war. Wahrscheinlich waren es die Kriegsjahre, die dem etwa 15-jährigen Damenturnverein Schwierigkeiten brachte. Da diese Schwierigkeiten nicht behoben werden konnten, musste der Damenturnverein schweren Herzens aufgelöst werden. Für den Turnverein Bellach war das sicher ein fühlbarer Verlust. Da aber während vieler Monate praktisch alle Turner mobilisiert waren, konnte von dieser Seite nichts unternommen werden. Im Winter 1939/40 musste erstmals seit vielen Jahren eine Turnervorstellung ohne Damen durchgeführt werden. (unvorstellbar). Ebenso musste der Turnverein für des Jahr 1940/41 freiwillige Damen suchen, um die Männer bei ihren Reigen und Tänzen zu unterstützen. Auch zur Durchführung des 50-jährigen Jubiläums war der Turnverein wieder auf gutgesinnte Damen angewiesen. Dieses Jubiläum wurde dann auch tatsächlich zum Grundstein für die Gründung einer Damenriege als Untersektion des Turnvereins. Denn die damaligen Ehrendamen wurden verpflichtet, Mitglieder einer zu gründenden Damenriege zu werden und auch möglichst viele Damen zum Mitmachen anzuspornen. Am 8. November 1941 fand dann im jetzigen alten Schulhaus die konstituierende Versammlung statt. Unter dem Vorsitz des damaligen Präsidenten des Turnvereins, Herrn Blaser Walter, und in Anwesenheit unserer 14 Gründerinnen wurde unsere Riege aus der Taufe gehoben. 

Heute, 2022 dürfen wir zahlreiche aktive Turnerinnen jeden Alters wöchentlich in den Hallen zu verschiedenen Sportdisziplinen begrüssen.




Quelle: SoGenda, GAW, unbekannt. Webseite besucht am 29.03.2022 unter: https://www.sogenda.ch/de/vereine/bellach/damenriege-bellach_AWx55F1